Entgraten mit FLADDER

Der FLADDER-Schleifzylinder ist ein flexibles Werkzeug, das sich mit seinen vielen Lamellen an das Werkstück anpasst. So ist es auch möglich, komplexe Formen mit einer Tiefe von 45 mm rationell zu bearbeiten. Enge Radien oder Bohrungen ab 4 mm stellen dabei kein Problem dar. Für große Werkstücke oder kleine Stückzahlen bieten sich die handgeführten Geräte an. Durch ihre kompakte Größe und das deutlich geringe Gewicht können diese schnell und effektiv, außen oder innen am Werkstück mit der Hand geführt werden.

Sollte es um große Stückzahlen in der industriellen Entgratung gehen, können wir automatische Systeme anbieten, die sich an Ihre besonderen Anforderungen anpassen. Wir beraten Sie gerne.

Was Produkte von FLADDER auszeichnet

So einfach und so langlebig wie möglich, das sind die herausragenden Eigenschaften eines Produktes aus dem Hause FLADDER. Dänischer Maschinenbau auf höchstem Niveau, ohne dabei das Ergebnis am Werkstück und die Betriebskosten aus den Augen zu verlieren. Eine „FLADDER“ macht das was sie soll, dauerhaftes Bearbeiten von Ihren Werkstücken.

  • Entgraten und Verrunden von Kanten und Ausschnitten, mit oder ohne Schutzfolie.
  • Oxidentfernung an den Schnittkanten oder Anrauen von Oberflächen.
  • Stahl, Edelstahl und all ihre Legierungen, sowie Aluminium und verzinkte Bleche.
  • Holz, Kunststoffe, Kohlefaser, Keramik, Zementplatten und Lacke.
  • Egal, ob gestanzt, gefräst, gesägt, mit Licht, Plasma oder Wasser geschnitten.
  • Flache Platinen oder dreidimensionale Werkstücke von 0,7 bis 100 mm Stärke.

Als Vertretung von FLADDER in Deutschland liefern wir das gesamte Programm von handgeführten Schleifgeräten und automatischen Schleifsystemen. Viele Schleifmittel, Zubehör- und Ersatzteile versenden wir zeitnah von unserem Lager in Suderburg.

Über FLADDER

Weitere Informationen finden Sie unter www.fladder.com